Start Aktuelles

Aktuelles

Arbeitswelt im Umbruch – eine Chance für den langersehnten Traumjob

Die Arbeitswelt ist im Umbruch. Die klassische Vollzeitanstellung oder Selbstständigkeit weicht neuen und flexiblen Arbeitsmodellen. Die Grenzen zwischen selbstständiger und unselbstständiger Tätigkeit zerfliessen speziell bei Bildungsfachleuten und Begleitpersonen.

Netzwerk für den Wachstumssektor Immobilien

Die Aufmerksamkeit des Schweizerischen Verbandes der Immobilienwirtschaft SVIT Schweiz gilt derzeit der Digitalisierung in den verschiedenen Dienstleistungsbereichen der Branche.

Bernd Ackermann und die EPI Stiftung lancieren Kochbuch

Spitzenkoch Bernd Ackermann hat sich der Kochkunst für Menschen mit Handicap verschrieben. Mitte Juli bringt er gemeinsam mit der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung das Kochbuch «Make food soft» heraus.

Gütesiegel für die besten Schweizer Locations

SWISS LOCATION AWARD 2021 – Das gössten Eventportal der Schweiz, vergibt diese Auszeichnung zum fünften Mal.

Abschlag auf 1995 Metern

Mit dem Sommer beginnt auch die Golfsaison wieder. Für alle, die noch keinen Lieblingsplatz haben – zur Inspiration die schönsten Golfplätze der Schweiz, die jedes Golferherz höherschlagen lassen.

Das Justistal, wie es selbst nicht alle Sigriswiler kennen!

Das Justistal und den Chästeilet als Abschluss des Alpsommers sind weitherum bekannt. Doch das Gebirgstal in Sigriswil am nördlichen Thunersee-Ufer hat noch viel mehr zu bieten.

Luzerner Ferienpass 2021

Während den Sommerferien, von 12. Juli bis 22. August 2021, bieten die Stadt Luzern und die am Luzerner Ferienpass beteiligten Gemeinden wieder ein vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren an.

«Bei GUT AG arbeiten heisst, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln»

Weshalb und wie die beiden Geschäftsführer die eigenen Mitarbeitenden fördern und wie sie sie in ihrer Laufbahn unterstützen, lesen Sie im Interview.

Bundesamt für Statistik, höhere Berufsbildung, Jobmarkt, Lohn, Studie

Das Bundesamt für Statistik BFS hat eine interessante Studie publiziert, wonach eindeutig belegt wird, dass Berufsleute mit einer höheren Berufsbildung nicht nur die bessere Ausgangslage haben im Jobmarkt, sondern in der Regel auch mehr Lohn erhalten.

Aber s’Beschte chunnt no!

Jetzt beginnt die Schweizer Kirschenernte. Gesamthaft rechnen die Schweizer Kirschenproduzentinnen und -produzenten mit einer Ernte von rund 1700 Tonnen.